Gute Stichworte wären: Das Buch beschreibt intensiv und reich bebildert die Erfindung von Ing.Peter Groß, welche ein großartiges Wasseraufbereitungs-Gerät  nach Praktiken von Reich, Schauberger, Hacheney und Flanagan darstellt. In diesem Buch wird der Herstellungsvorgang genau geschildert  und viel Wert darauf gelegt, den Erfinder Herrn Groß in vielen seiner Genialitäten deutlich zu beleuchten.  Im Wasser sind – wie beim Menschen Gelerntes und Erfahrungen – Informationen gespeichert, die es nicht vergißt. Interpretieren kann  man diese Informationen, indem man die Muster der Wassermoleküle analysiert – sie haben je nach Information eine verschiedene  Stellung zueinander. Beim Eintritt durch die Magnetisierung werden nun alle diese alten Informationen, die zum Teil schlecht und schädlich  sind, gelöscht. Das Wasser wird sozusagen „entlernt“ und ganz ruhig und parallel geschaltet; dann geht es durch die Schauberger-  Verwirbelung, wird energetisiert und verlebendigt und kriegt dann nochmal eine Magnetdusche, die genau andersherum ist. Damit ist  gewährleistet, daß wirklich alle Informationen alter und schädlicher Art gelöscht sind.  Es versteht sich, daß das Wasser danach wieder durch schauberger´sche Wirbel rast und so lebendig wird, daß es strotzt vor Kraft. Nun  hat es aber keine Informationen, die es aber haben soll, ehe es den menschlichen (oder sonstigen) Körper erfrischt. Dazu greift ein  weiteres Prinzip, das eines anderen Genies des letzten Jahrhunderts: Dr. Wilhelm Reich, eigentlich Arzt und Psychiater, entdeckte er aber  das Orgon-Prinzip, das Quanten-Prinzip (wie man es auch nennt) und machte es dem Menschen mithilfe der Entwicklung mehrerer Geräte  praktisch nutzbar. Dieses Prinzip beruht darauf, daß leitendes (z.B. Kupfer) und nichtleitendes (z.B. Stoffe) Material gegeneinader in  Spannung gesetzt werden. Das wird im GIE-Gerät angewendet, indem die beiden Schichten mehrfach um die Kupferrohre gewickelt  werden. Außerdem werden in diese verschiedenen Schichten nichtleitenden Materials mittels Gesteinsmehl vorher aufgeprägte  Informationen aus der gesunden Natur eingebaut. Diese Informationen werden mit dem Energiefluß aus der Orgon-Beschichtung in das  Wasser übertragen. Dadurch habe ich erstklassig gereinigtes, energetisiertes und noch positiv-informiertes Wasser zur Verfügung für einen  Preis, der sich bereits innerhalb eines Jahres mit absoluter Sicherheit amortisiert (= bezahlt macht).   Resonanzen: „Toll, wie Sie das gemacht haben! Ich erkenn mich und meine Arbeit deutlich wieder! (Peter Groß)“  „Das ist mal ein Wasserbuch, mit dem man was anfangen kann. Ich habe auch gleich das Wassergerät gekauft und bin sehr zufrieden  damit – bin auch meine ganzen nervösen Hautgeschichten losgeworden innerhalb von 3 Wochen!“  „Super, wie Du das mit den Anwendungen in den eigenen vier Wänden beschreieben hast. Man kann alles nachmachen und sich an den  guten Wirkungen erfreuen. Vor allem habe ich sehr viel weniger Staub, wenn ich Wasserschalen am Computer stehen habe, und ich kriege  besser Luft, meine Energie bleibt länger, ...“  „Ich kann jetzt mit der CD endlich in der Badewanne richtig gut träumen ...! Wunderschön gemacht!“  peter, gross, schauberger, viktor, hacheney, wilhelm reich, flanagan, wasserwirbel, wasseraufbereitung, wassergerät, gerät, groß, magnetisierung, quantentechnik, kupfer, gesteinsmehl, steinmehl, orgon, energie, positiv-informiert magnetisiert, informationen HOMEPAGE von Wulf Alsen 2014 aktuell September