Gute Stichworte wären: Krause, Dr. Kurt - Unsere wildwachsenden Küchenpflanzen. Ein kleiner Ratgeber für die Ernährung in der Kriegszeit. Aber weiß Gott nicht nur dann. Denn Wildpflanzen (oder auch Unkraut) haben derart reichhaltige Inhaltsstoffe aller Art, daß sie extrem wertvoll sind für die tägliche Ernährung, auch wenn man ansonsten unter Mangelerscheinungen leidet. Dies ist ein Büchlein (80 Seiten), das auch für Rohköstler, für Urköstler, für Veganer und Vegetarier und für gesundheitsbewußte Normalesser von unschätzbarem Wert ist. Ein Buch aus dem Jahre 1915, von einem Berliner Botanik-Professor geschrieben, mit vielen Bildern versehen, und von uns in ansprechender Weise aufbereitet. Dies Buch als PDF zum Sofort-Download für nur 9,20€ HIER über PAYPAL-direct (man findet es sonst nirgendwo mehr !) Mannagras oder Süßgras mit genauen Erklärungen, Beispielen und REZEPTEN ! krause, kurt, wildpflanzen, küchenkräuter, kriegszeit, wildwachsende, küchenpflanzen, mangelerscheinungen, 1915, professor, berlin, botanik HOMEPAGE von Wulf Alsen 2014 aktuell September